Doppelsieg zum Auftakt der Austrian Time Trial Series

Das erste Rennen der diesjährigen Radbundesliga verlief sehr erfolgreich für das Team WSA KTM Graz. Daniel Auer siegt vor seinem Teamkollegen Daniel Köck und mit dem 4. Platz komplettiert Valentin Götzinger ein perfektes Ergebnis. Von den fünf Durchgängen konnte Daniel Auer in 4 Läufen die Bestzeit fahren und im letzten Lauf stellte er die absolute Bestzeit auf. Daniel Köck fuhr in 3 von 5 Läufen die zweitbeste Zeit. Im Halbfinale belegten unsere Rennfahrer sogar die ersten drei Plätze. Im Finale musste Valentin Götzinger aber den 3. Platz zeitgleich an Mika Heming von den Maloja Pushbikern abgeben.


193 Ansichten
  • strava_icon_transparent

©2020 by Team WSA KTM Graz Arbö | Impressum