top of page

Das Team 'WSA KTM GRAZ p/b LEOMO' zieht Bilanz über eine sehr erfolgreiche Radsportsaison 2023

Aktualisiert: 30. Okt. 2023


Die Bilanz:

Europameister im Bahn-Madison und Dritter im Punkterennen (Maximilian Schmidbauer), zehn Saisonsiege und elf weitere Podestplätze an mehr als 80 Renntagen auf der Straße und der Bahn – davon zwei Siege bei UCI-Rennen, erster UCI Rundfahrtsieg seit 22 Jahren, sieben Mal Österreichischer Meister, unzählige internationale Einsätze bis hin zu Europa- und Weltmeisterschaften!

Elf Medaillen bei Österreichischen Meisterschaften gehen auf das Konto des Teams WSA KTM GRAZ - davon fünf in Gold bei den Österreichischen Bahnmeisterschaften (Max Schmidbauer) und Österreichischer Meister im Bergrennen der Elite und U23 (Max Kabas). Hervorzuheben ist besonders die herausragende mannschaftliche Leistung unserer hauptsächlich jungen Rennfahrer beim Restart der TOUR of AUSTRIA (zwei Tage im Bergtrikot und bester Österreicher in der Gesamtwertung)! Für das Jahr 2024 haben wir es uns als Ziel gesetzt, den Großteil des erfolgreichen Teams in Graz halten zu können, um hoffentlich auch in der kommenden Saison wieder zu zeigen, wie sehr der Radsport in der Steiermark pulsiert! Unser großer Dank gilt der gesamten Mannschaft, allen Betreuern, Helfern, Partnern und Förderern unseres Teams, ohne deren Unterstützung all diese Erfolge nicht möglich gewesen wären! Wir freuen uns schon auf eine Fortführung unserer erfolg reichen Zusammenarbeit in der Rennsaison 2024...



276 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page